»Klassik im Krafft-Areal«


Samstag, den 25. September 2021, 19.00 Uhr    – – –  T e r m i n ä n d e r u n g  – – – 

Christian Seiffert Christian Seiffert (Photo: zVg)


Christian Seiffert, Klavier


Der 1954 geborene Christian Seiffert kam schon in sehr jungen Jahren durch die Improvisation zum Klavier. Auch später, während seinem Studium und seiner Konzerttätigkeit, ist er dem freien Improvisieren treu geblieben. Während der Teilnahme an einem Klavierwettbewerb zeigten sich erste Anzeichen sehr schmerzhafter Überlastungsschäden an den Händen, die ihn in der Folge dazu zwangen, immer wieder jahrelang auf das Klavierspielen zu verzichten. Seit dieser Zeit macht er Aufnahmen und arbeitet als Lehrer für Klavier und Musiktheorie, Produzent und Komponist.

Die Inspirationsquellen für seine ausgedehnten Improvisationen sind vielfältig: Die grossen klassischen Meister von Bach bis zur Moderne, innovative Musiker aus Jazz und Pop, aber auch aussereuropäische und meditative Klangkonzepte. Er versucht jedoch nicht, diese bestehenden Stile zu kopieren, sondern kombiniert die verschiedensten Elemente zu einer eigenen Spielweise. Beispielsweise spielt er klassische Harmonien mit Rock- und Jazz-Rhythmik und -Phrasierung, aber auch Jazzmodelle mit romantisch-freier Agogik. Aus dem Nichts auftauchende Erinnerungsfetzen treffen auf langanhaltende Klang- und Rhythmusflächen. Nicht selten benützt er extreme Oktavlagen, sein Anschlagsspektrum reicht von zartester Sphärenmusik am Rande der Hörbarkeit bis zu brachialer perkussiver Klavierbehandlung.

Er spielt seine Improvisationskonzerte ohne irgendwelche Vorgaben, wie Themen, Motive, Akkordfolgen, sondern lässt sich vom Fluss seiner Eingebungen tragen, wobei in Konzertsituationen die Verwendung bewährter Spielfiguren vor allzu experimentellen Versuchen den Vorrang hat.

Seine Improvisationen sind Unikate, die kein weiteres Mal gespielt werden können, es sei denn, sie würden aufgenommen und in Notenform aufgeschrieben. Er sieht sie als Umsetzung von Botschaften aus einer geheimnisvollen spirituellen Welt, an der seine Zuhörerschaft unmittelbar teilnimmt.

Christian Seiffert veröffentlicht seine Improvisationen und Kompositionen auf einem eigenen YouTube-Kanal:

 https://www.youtube.com/user/SeiffertChristian



Programm

Christian Seiffert Solo-Improvisationen am Klavier
*1954
 



  Programm-Faltblatt als PDF-Dokument


  nächstes Konzert


 Seitenanfang





© 2007-2021 Klassik im Krafft-Areal                                                                                           Sicherheitshinweis: Auf diesem Website werden keine Cookies verwendet.